Millionengewinne für Jedermann: Dieses Startup macht’s möglich!

0
1523

Davon träumt jeder Berufstätige: Ein Jahr arbeiten und eine Million Euro nach Hause bringen. Dieses Versprechen macht auch das Multimillionen Finanzstartup Marketrobo.net. Unsere Redaktion macht den Faktencheck.

Seit kurzem macht sich in Deutschland ein Trend bemerkbar: die Anzahl an deutschen Millionären steigt deutlich, der Grund ein Multimillionen Finanzstartup. Gegründet von Börsenexperten, finanziert durch Hedgefonds und konzipiert von einem Cambridge Professor. Klingt vielversprechend oder? Was wir jetzt schon verraten können: Marketrobo.net funktioniert wirklich – Hier unser großer Faktencheck.

  1. Was sind Bitcoins?

Die erste digitale Währung.

Bitcoin ist eine virtuelle Währung, bei der es weder Scheine noch Münzen gibt. Sie erfüllt aber den gleichen Zweck wie beispielsweise der Euro: Menschen sollen damit bezahlen können. Bitcoins ( „Bit“ ist die kleinste Speichereinheit auf dem Computer, „Coin“ ist Englisch für Münze) sind berechnete, verschlüsselte Datenblöcke. Erschaffen werden sie nicht von einem Computer, sondern von ganz vielen Rechnern. Momentan gibt es noch nicht viele Möglichkeiten, mit Bitcoin zu bezahlen. Viele Menschen halten die Währung aber für so zukunftsträchtig, dass sie jetzt schon viel Geld investieren, um viele Bitcoin zu besitzen. – Quelle: http://www.berliner-zeitung.de/28250810 ©2017

  1. Was ist Marketrobo?

Ein gewinnbringender Kryptowährung Handelsroboter.

Marketrobo.net ist ein FinanzstartUp, das von Börsenexperten mit Hilfe des Oxford Professor Dr. Robert Foster im Frühjahr 2017 in London gegründet wurde. Dr. Foster hat für das Startup den ersten CCA (Crypto-Currency-Algorithmn) entwickelt, mit dem Jedermann nachhaltig hohe Gewinne mit Bitcoins und allen anderen Kryptowährungen erzielen kann. In London haben Dank des Startups bereits hunderte Menschen Ihre Jobs gekündigt.

  1. Wie funktioniert Marketrobo?

Tatsächlich auf Knopfdruck und vollautomatisch.

Geld verdienen leicht gemacht. Der Handelsroboter von Crypto-Currency-Algorithm, Kursdifferenzen von Bitcoins und allen anderen Kryptowährungen aus und erzielt damit nachhaltige Gewinne. Der Handelsroboter tätigt sämtliche Trades vollkommen automatisch. Somit sind auch keinerlei Vorkenntnisse oder Erfahrungen notwendig.

  1. Warum funktioniert Marketrobo?

Der CCA (Crypto-Currency-Algorithmus). Der CCA kann auf sämtliche historischen Bitcoin-Kurs-Daten zugreifen und erkennt dadurch sofort Ähnlichkeiten im aktuellen Tageskurs.

Professor Dr. Robert Foster erklärt die Vorgehensweise des Oxford-Currency-Algorithm für den Laien wie folgt:

“Jeder erinnert sich an die Freude seiner Eltern, wenn man mit einer guten Note stolz nach Hause gekommen ist. Eine gute Note bedeutete für die Meisten von uns, dass unsere Eltern glücklich sein werden. Genauso wie eine schlechte Note, unglückliche oder verärgerte Eltern zur Folge hatte. Im Verlauf unserer Schulkarriere wurde es für uns alle selbstverständlich, dass gute Noten unsere Eltern positiv stimmen und schlechte Noten unsere Eltern negativ stimmen.”

“Genauso selbstverständlich weiß der Oxford Algorithmus von Marketrobo.net wie der Bitcoin-Kurs sich verhalten wird. Er greift auf über 3 Milliarden Kursdaten in der Vergangenheit zu, erkennt Ähnlichkeiten und handelt daher auch besser als jeder Kryptowährung Experte. Das ist der Grund warum so viele Londoner mit Marketrobo.net besseres Geld verdienen, als mit ihren bisherigen Jobs. Daher auch die große Kündigungswelle in London seitens der Arbeitnehmer.”, so Professor Robert Foster von der Oxford Universität.

  1. Der große redaktionelle Langzeit Test

Wir haben Marketrobo.net auf Herz und Nieren für über ein Monat getestet und können ein sehr gutes Fazit fällen. 2.572 Euro steht am Ende des Langzeittests in unserer Bilanz und das ohne großen Aufwand. Denn das handeln erledigt der Cambridge Algorithmus für uns. Klare Weiterempfehlung von unserer Redaktion. Hier können Sie sich bei Marketrobo anmelden: Marketrobo.net

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here