Überschallflugzeuge wie die Concorde könnten eine Renaissance erleben. Die Nasa lässt einen „leisen“ Überschalljet für die zivile Luftfahrt bauen. Rund 15 Jahre nach dem Ende der legendären Concorde könnten bald wieder Passagiere mit Überschallgeschwindigkeit von Kontinent zu Kontinent fliegen. Die amerikanische Raumfahrtbehörde (Nasa) hat das Unternehmen Lockheed Martin nun offiziell...
Für Stephen Hawking findet heute die Trauerfeier in Great St. Mary’s in Cambridge statt. Bestattet wird er bald darauf neben Newton und Darwin in Westminster Abbey. Tatsächlich war Hawking mehr als Physiker, er war ein großer Denker und Schreiber. Ein Sonderverhältnis hatte er dagegen zur Philosphie. Es gab eine ganze...
Wenn es kalt wird, machen Batterien und Akkus schneller schlapp. Chinesen haben nun ein Modell gebaut, für das diese Regel nicht gelten soll. Lithium-Ionen-Akkus gelten als Kraftpakete unter den wiederaufladbaren Batterien. Sie haben ein vergleichsweise geringes Gewicht und weisen eine hohe Energiedichte auf. Man findet sie seit langem in kompakter Bauweise...
Polarlichter bezaubern nicht allein durch ihre Schönheit. Auch ihre Physik ist faszinierend. Wissenschaftler haben nun zum ersten Mal verfolgt, wie blinkende Polarlichter entstehen. Sie gehören zu den beeindruckendsten irdischen Himmelsphänomenen: Polarlichter, die den Himmel grün, rot oder violett leuchten lassen. Was unsere Vorfahren lange als göttliche Zeichen oder Botschaften der Verstorbenen...
Noch jagen viele in der Chemie falschen Leitbildern hinterher. Statt Kreisläufen brauchen wir zielgerichtete, sparsame Prozesse. Wie uns das Kupferbeil von „Ötzi“ zeigt, hat die Menschheit schon in der präfossilen Kupferzeit chemische Stoffe in erstaunlichen Mengen umgewandelt, was enorme Folgen für Gesellschaft, Kultur und Handel hatte. Vor etwa 150 Jahren...
Spätestens seit „Star Wars“ träumen wir von 3-D-Bildern, um die man herumlaufen kann. Jetzt gibt es vielleicht die Technik dafür. Am 5. März 1977 nahm der Komponist John Williams mit dem London Symphony Orchestra die ersten Takes der Filmmusik zu „Star Wars“ auf, zuletzt eine Passage mit dem Titel „The...
Die Welt braucht mehr Rechenpower, sagte Microsoft-Chef Satya Nadella in Davos und setzt seine Hoffnung in den Quantencomputer. Doch wozu sind die Wunderrechner tatsächlich zu gebrauchen und werden sie nicht überschätzt? Eine Glosse Der Plan war fast dreißig Jahre lang eine fixe Idee, die in den Köpfen von einigen wenigen...
Elektronik-Experimentierkästen legten technikbegeisterte Väter einst besonders gern unter den Christbaum. Was ist aus diesem Lehrspielzeug geworden? Eine Spurensuche. Die Adventszeit des Jahres 1982 verbrachte ich in angespannter Unruhe. Ob ich ihn wohl bekommen würde, den EE 2003 von Philips? Denn ausgerechnet im Spielzeugladen meiner Heimatstadt hatte man meinen Eltern vom...
Manchmal sind auch die schnellsten Supercomputer überfordert. Dann helfen nur künstliche Quantensysteme als Modelle weiter Die Quantensimulatoren geben auch Einblicke in die Elementarteilchenphysik. „Sunway Taihu Light“ bricht derzeit alle Rekorde. Der chinesische Supercomputer am Rechenzentrum in Wuxi nahe Schanghai ist mit Abstand die weltweit schnellste Rechenanlage, und das zum zweiten Mal in...
Ein Material arbeitet wie eine Kurbelwelle: Es wandelt eine lineare Bewegung im Zuge von Druckkräften in eine Drehbewegung um. Wirkt eine Kraft auf einen elastischen Werkstoff, so reagiert dieser gewöhnlich auf zwei verschiedene Weisen auf die einseitige Belastung: Er verbiegt sich oder schrumpft, indem er sich nach allen Seiten ausdehnt....