Wer X sagt, sagt auch Spartanburg. Nur, welche Zukunft hat das Vorzeigewerk von BMW? Ach, könnten sie sich nur auf Autos wie den neuen X4 besinnen. Reisen bildet. Im Mai 1997 war ein Redakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung im noch jungen Werk Spartanburg von BMW. In einer Ecke der Halle entdeckte...
Schlecht Parken ist keine Straftat, behindert jedoch in vielen Fällen unsere Umwelt und Mitmenschen. Außerdem kann die Geschichte ziemlich teuer enden, wenn man abgeschleppt werden muss. Ob sie jemanden zugeparkt habe, fragt die Dame mit Unschuldsmine, einen Laib Brot in der Hand über die Straße trottend. Ach, woher denn, ihr...
Der Kia Picanto mit Dreizylinderturbo hat Ambitionen der quirligen Art. 18.260 Euro fordert Kia für unsere sportliche Nachwuchskraft. Das ist stramm. Die Fußball-Weltmeisterschaft ist da. Das bedeutet, Kia auch. Die Südkoreaner stellen als Sponsor die vierrädrige Flotte für Spieler und Offizielle in Russland, 424 Fahrzeuge an der Zahl. Nur einer darf...
Japanische Automobilhersteller entwickeln Verbrennungsmotoren mit einem thermischen Wirkungsgrad von 50 Prozent. Das schaffen heute nur langsam laufende Schiffs-Zweitaktdiesel. Die wahren Gallier leben in Japan. Während in der Alten Welt Antriebsinnovationen meist mit Elektrifizierung gleichgesetzt werden, leisten Hersteller aus dem Fernen Osten aktiven Widerstand. Vor vier Jahren schlossen sich acht Hersteller...
Wer die Bühne sucht, nehme einen McLaren 570S Spider. Am besten gleich in Curaçao-Blue. Und dann immer mal wieder die Scherentüren öffnen. „Mit dem Auto machen Sie sogar in München noch Eindruck.“ Diese Aussage eines Passanten bietet sich als wunderbare Zusammenfassung eines langen Wochenendes mit einem McLaren 570S Spider an....
Im Piaggio-Museum von Pontedera wird der Vespa gehuldigt. Aber nicht nur ihr. Piaggio ist für viele einfach nur Vespa, Vespa, Vespa. Aber das Unternehmen aus Pontedera in der Toskana ist natürlich mehr als das und – 1884 gegründet – auch viel älter als die Vespa, die 1946 in die Welt...
Maserati retuschiert den Ghibli. Er zeigt deutlich solidere Reife. In Bewegung wird es weniger enthusiastisch. Kalt ist der Diesel kein Genuss. Die Welt der feinen Limousinen scheint aus Audi, BMW und Mercedes-Benz zu bestehen. Doch ein paar unbeugsame Eindringlinge hören nicht auf, Widerstand zu leisten. Das Leben ist nicht leicht...
Ein Gespräch mit dem Boss in Bologna über die Verwandlung des Motorradherstellers, die Zähmung des Wilden, die Mutter Audi und Pläne für eine elektrische Zukunft. Sie seien ein ziemlich rasanter Motorradfahrer, hört man. Es hängt davon, wen man als Maßstab nimmt. Ich bin sehr schnell im Vergleich zu normalen, langsamen Fahrern,...
Der Ferrari Portofino löst den California ab. Das neue Cabriolet hat mehr Leistung und feine Kraft für Könner. Die Basisversion kostet 189.704 Euro. Fast auf den Tag genau zum Geburtstag des Firmengründers Enzo Anselmo Ferrari vor 120 Jahren stellt die italienische Sportwagenmarke den Nachfolger des Cabriolets California vor. Bei der...
Die nach 1995 dritte Generation des Transporters Sprinter von Mercedes-Benz geht im Juni an den Start. Sie kommt bald auch elektrisch. Der Wettbewerb ist wie entfesselt, die mit zweistelligem Zuwachs florierende Branche der Paket- und Lieferdienste sorgt für gute Geschäfte bei den Herstellern von leichten Nutzfahrzeugen. VW Crafter, Fiat Ducato...