Politiker behaupten gern vollmundig, sie setzten sich für die „kleinen Leute“ ein. Doch wen meinen sie überhaupt damit? Ein Klärungsversuch – im Lexikon für Erstwähler, Teil sieben. Wenn es darum geht, wer eine Wahl entscheidet, sprechen Politiker und Journalisten oft von „kleinen Leuten“. Aber niemand sagt dazu, wen genau er...
Was macht eigentlich ein Volksvertreter den ganzen Tag? Und wieso ist er nur einzelne Wochen in Berlin und ansonsten zuhause? Wir klären zur Bundestagswahl auf – in unserem Lexikon für Erstwähler. Teil sechs. er sich Bundestagsdebatten im Fernsehen, im Livestream oder von der Besuchertribüne im Reichstag anschaut, sieht häufig leere...
Manchmal bekommt eine Partei mehr Sitze im Bundestag, als ihr durch die Zweitstimme eigentlich zustehen. Warum ist das so? Wir klären auf – in Teil fünf unseres Lexikons für Erstwähler. Der Bundestag wird wohl bald viel größer sein. Nach der Wahl am 24. September könnten so viele Abgeordnete wie nie zuvor ins...
Verwirrung durch den Wahlzettel: Wo kommt das Kreuzchen hin, was will uns die Erststimme sagen, was die Zweitstimme? Wir klären zur Bundestagswahl auf – in unserem Lexikon für Erstwähler. Teil zwei. Wofür hat man eigentlich die Erststimme, was soll die Zweitstimme auf dem Zettel zur Bundestagswahl? Für jeden Wähler ist das...
Den Jungen hängt der schlechte Ruf des Nicht-Wählers an. Dennoch hat mit Schleswig-Holstein das vierte deutsche Bundesland sein Wahlrecht auf 16- und 17-Jährige erweitert. Ist das sinnvoll – und wie verändert es das Wahlergebnis? Ein Gastbeitrag als Teil eins unseres Erstwählerlexikons. a waren es dann vier: Nach Brandenburg, Bremen und...