In Mannheim beginnt der Untreue-Prozess gegen die frühere Oberbürgermeisterin und die ehemalige Kämmerin der Stadt Pforzheim. Sie sollen mit ausufernden Spekulationsgeschäften einen Millionenschaden verursacht haben. Für viele deutsche Kommunen und deren klamme Haushalte waren sie Anfang dieses Jahrtausends ein Lichtblick. Die sogenannten „Swap“-Derivate waren scheinbar risikolose Wetten auf die kurz-...
An der Börse kostet Diesel so viel wie seit fünf Monaten nicht mehr. Auch Heizöl wird deutlich teurer. An den Tankstellen aber merkt man wenig. Was steckt hinter der Preissteigerung? Pünktlich zum deutschen Dieselgipfel wird Diesel teurer. Der Brand in einer großen Raffinerie von Shell in Rotterdam am Wochenende hat den Preis...
Von der chinesischen Großmutter bis zum Wall-Street-Banker: Millionen von Menschen nutzen die Kryptowährung. Jetzt wird sie zum Opfer ihres eigenen Erfolgs. Man stelle sich das mal ganz kurz auf seinem normalen Bankkonto vor: Der Kunde öffnet sein Sparkassenkonto, und auf einmal sieht er dort zwei Währungen: Seinen Euro und Euro-Cash....
Die Banken der Euro-Zone müssen an die Europäische Zentralbank immer mehr Strafzinsen zahlen. Alleine für die deutschen Institute fielen dafür seit Jahresbeginn 900 Millionen Euro an. Der Strafzins der Europäischen Zentralbank (EZB) kommt die Banken der Euro-Zone immer teurer zu stehen. Das geht aus Berechnungen der Düsseldorfer Beratungsfirma Barkow Consulting hervor, die...
Vor zehn Jahren brach die Finanzkrise aus. Was ist seither geschehen und ist eine neue Krise wahrscheinlich? Das sagen Ökonomen. Am zuversichtlichsten ist Janet Yellen. Die Präsidentin der amerikanischen Notenbank Federal Reserve hat sich vor kurzem weit aus dem Fenster gelehnt, als sie sagte, dass sie zu ihren Lebzeiten keine neue...
Die Rolle europäischer Banken nach dem Ausbruch der Finanzkrise 2007 in Amerika war erheblich. Laxe Regulierungen trugen dazu bei. Ein Rückblick. Hyun Song Shin spricht gerne von der „globalen Bankenschwemme“. Der Chefökonom der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) war einer der ersten prominenten Volkswirte, die nach dem Ausbruch der Finanzkrise...
Eine zögerliche Mitteilung der Fed setzt den Dollar unter Druck. Zum Euro fällt er auf das niedrigste Niveau seit Anfang 2015. In Amerika schwindet zudem die Zuversicht in die Fähigkeiten der eigenen Regierung. Der Euro setzt seinen Höhenflug fort. Am Donnerstag stieg die Gemeinschaftswährung auf 1,1778 Dollar. Es war das...
Der Libor war in aller Welt zu trauriger Berühmtheit gelangt, weil sich um ihn einer der größten Manipulationsskandale der Bankengeschichte drehte. Nun naht sein Ende. Der Bankenzins Libor soll abgeschafft werden. Die britische Finanzaufsicht FCA, in deren Einflussbereich die „London Interbank Offered Rate“ ermittelt wird, drängt auf eine Ablösung durch ein zuverlässigeres...
Nach zuletzt vier Erhöhungen seit 2015 belässt die Fed den Leitzins zwischen 1,00 und 1,25 Prozent und kündigt an, ein billionenschweres Problem anzugehen. Der Dollar-Kurs fällt daraufhin. Die amerikanische Notenbank Fed hat bei ihrer Abkehr vom Krisenmodus der Geldpolitik vorerst eine Pause eingelegt und den Leitzins nicht weiter angehoben. Die...
Der Ölpreis steigt, auch Heizöl wird wieder etwas teurer. Dauerhaft ist das aber nicht, sagen Fachleute. Pläne Saudi-Arabiens, seine Ölexporte zu reduzieren, haben den Ölpreis am Dienstag weiter steigen lassen. Das Land kündigte an, seine Ölausfuhren im August um rund 600.000 auf 6,6 Millionen Fass (159 Liter) am Tag reduzieren...